Diversity, Equity & Inclusion

Unser DE&I-Leitsatz:
Uns bei Cobalt ist es wichtig, eine vielfältige und integrative Belegschaft zu repräsentieren und wir sind stolz darauf, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit bietet. Wir ermutigen jeden dazu, sich so wie er ist, ganz in die Arbeit einzubringen, egal woher man kommt, wie man aussieht, wie alt man ist, wen man liebt, woran man glaubt oder ob man eine persönliche Einschränkung mitbringt.

Gemeinsam gestalten wir einen Arbeitsplatz, bei dem Sicherheit und gegenseitiger Respekt höchste Priorität hat.

Unsere Werte.

Im Zuge unseres großen Employer-Branding-Projekts, das wir Anfang 2020 durchgeführt haben, wurden über einen Zeitraum von eineinhalb Jahren alle Mitarbeiter an der Gestaltung der Cobalt-Werte beteiligt.BSH_Werte

Sie bedeuten, dass wir uns aufeinander verlassen können, dass wir alle Hand in Hand gehen und nicht die Extrameile scheuen, um das bestmögliche Ergebnis unserer Arbeit zu erreichen. Dieses möchten wir nicht nur nach außen zu unseren Kunden und Kandidaten tragen, sondern leben unsere Werte genauso intern.


Bei Cobalt treffen sich geballtes Fachwissen und soziale Kompetenz. Wir alle sind standortübergreifend ein Team. Jeder von uns ist ein wichtiger Teil von Cobalt. Zusammen machen wir den Unterschied und heben uns so von der Konkurrenz ab.

Wir alle machen einander keine leeren Versprechungen und können uns zu jeder Zeit aufeinander verlassen. Wir sind untereinander und Cobalt gegenüber loyal und haben hier eine einzigartige Arbeitsatmosphäre kreiert, die einen jederzeit gern zur Arbeit kommen lässt.

DE&I bei Cobalt.

Wo Vielfalt nicht nur toleriert, sondern geschätzt wird.

Wir haben erkannt, dass Vielfalt, Gleichberechtigung und Inklusion ein immer wichtigeres Thema ist. Deshalb haben wir Ende 2022 ein Projektteam gegründet, das sich zum Ziel gesetzt hat, Diversity Management bei Cobalt erfolgreich umzusetzen und jeden Tag mit Leben zu füllen. 

Wir hinterfragen regelmäßig unsere Prozesse und legen großen Wert auf die Meinung unserer Mitarbeiter, die Motor für unsere Weiterentwicklung sind.

Was wir bisher erreicht haben:

Interne Online-Trainings

Innerhalb des Projektteams haben wir uns mit spezifischen DE&I-Themen, wie Altersvielfalt, Geschlechtervielfalt, Vielfalt in Bezug auf die sexuelle Orientierung und LGBTQIA+, Vielfalt in Bezug auf Behinderungen und Vielfalt in Bezug auf Religion, Kultur und Nationalität tiefergehend beschäftigt. Es wurden zu jedem Thema Online-Trainings erstellt. Außerdem haben unsere Niederlassungsleitungen ein Trainingsvideo zur DE&I-Leitlinie aufgenommen. Diese Trainings sind fester Bestandteil innerhalb der Einarbeitung für neue Mitarbeiter und verpflichtende Schulungen für unsere Bestandskollegen.

Stellenanzeigen

Unser DE&I-Leitsatz ist fester Bestandteil in unseren internen Stellenanzeigen. Anhand dieses Leitsatzes haben wir eine interne DE&I-Leitlinie entwickelt, die wir jeden Tag mit Leben füllen möchten. Diese Leitlinie wurde allen Mitarbeitern durch ihre jeweilige Niederlassungsleitung vorgestellt sowie zusätzlich in Form eines Videos der Geschäftsführung und Führungsriege ausführlich erklärt, da uns das Thema am Herzen liegt.

Mitarbeiterumfragen

Da wir stetig besser werden wollen und wissen, dass wir noch lange nicht am Ziel sind, haben unsere Mitarbeiter die Möglichkeit, zweimal im Jahr ihre direkte Führungskraft zu bewerten und einmal im Jahr an einer großen Zufriedenheitsumfrage teilzunehmen. Diese Mitarbeiterumfragen haben wir um die aus unserer internen Leitlinie resultierenden DE&I-Aspekte erweitert. Gleichzeitig haben wir die Mitarbeitergesprächsbögen, welche im Zuge der zweimal im Jahr stattfindenden Mitarbeitergespräche von Führungskraft und Mitarbeiter ausgefüllt werden, um die gleichen DE&I-Aspekte ergänzt. So können Verstöße bzw. Vorfälle beidseitig angesprochen und dokumentiert werden. Selbstverständlich können sich die Mitarbeiter auch vertraulich an unser HR-Team wenden, wenn sie über einen Vorfall berichten wollen, können oder müssen.

Lunch & Learn

Wir veranstalten jedes Quartal ein digitales Lunch & Learn, in welchem wir uns über die unterschiedlichsten beruflichen Themen hinsichtlich DE&I gemeinsam austauschen. Die Präsentationen zu den unterschiedlichen digitalen Mittagspausen sind im Anschluss im Intranet für alle Mitarbeiter zugänglich. 

Frauenquote

Sprechen wir über Geschlechtervielfalt, spricht unsere Frauenquote mit fast 65% für sich. Fast 50% unserer Führungskräfte sind Frauen. Die Geschäftsführung ist zu zweidritteln weiblich besetzt. 

Transparenz beim Gehalt

Wir arbeiten mit Gehaltsbändern, die auf dem bereits erwirtschafteten und dem zukünftig zu erwartenden Umsatz der jeweiligen Berater basieren und damit die gleichen Verdienstmöglichkeiten und -chancen sicherstellen.

Elternzeit für Väter

Bei Cobalt ist es zudem schon seit Jahren normal, dass Väter nicht nur in Elternzeit gehen können, sondern bei Geburt des Kindes auch 10 Tage Sonderurlaub bekommen.

Bindungen, die sich bewähren

Wir schätzen unsere vertrauenswürdigen Partnerschaften und etablierten Beziehungen in der ganzen Welt der Bau-, Finanz- und Immobilienbranche. Diese gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Beziehungen haben sich über die Zeit bewährt, weil sie einen hohen Stellenwert für uns haben.

Hinweisgeberschutz

Die Beachtung gesetzlicher Vorschriften und ethischer Standards ist für Cobalt nicht nur eine 
unternehmerische, sondern auch eine persönliche Verpflichtung. Vertrauen und Respekt sind für uns fundamentale Elemente einer langfristigen und erfolgreichen Partnerschaft. Aus diesem Grund steht es all unseren Mitarbeitern, Kunden und Kandidaten offen, bei etwaigen Hinweisen auf Verstöße oder Missstände unser speziell eingerichtetes Whistleblowing-Tool zu nutzen.

Projekte, Charity & Auszeichnungen.

Seit Oktober 2023 sind wir Mitglied der Charta der Vielfalt e.V. – eine Initiative, die sich für Vielfalt und Chancengleichheit in Unternehmen und Organisationen einsetzt. Mit dieser Urkunde haben wir einen weiteren wichtigen Meilenstein erreicht! Als stolzer Unterzeichner der Charta der Vielfalt setzen wir uns für eine diskriminierungsfreie Arbeitswelt ein, in der jeder Mensch respektiert und wertgeschätzt wird.

Wir möchten noch mehr Bewusstsein intern, wie auch in der Zusammenarbeit mit Kunden und Kandidaten für dieses wichtige Thema schaffen. Und wir sind sehr stolz darauf, Teil dieser Initiative zu sein und unsere Verpflichtung zur Vielfalt und Chancengleichheit zu unterstreichen.

Logo Charta der Vielfalt

 

Mitglied der APSCo
Wir sind nicht nur stolz auf unsere positiven Kundenbewertungen, wir gehören auch regelmäßig zu den Finalisten von Branchenauszeichnungen. Im Jahr 2017 haben wir die Auszeichnung APSCo International Recruitment Company of the Year erhalten, 2023 gewannen wir den APSCo Awards for Excellence 2023 in der Kategorie Best Enterprise Company of the Year.

Workshops und Trainings mit Jacob Drachenberg & Thea Wulff
Die mentale Gesundheit, das Wohlbefinden und die berufliche wie auch persönliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter sind uns bei Cobalt sehr wichtig! Daher arbeiten wir eng mit Jacob Drachenberg (Psychologe und Experte auf dem Gebiet Stressbewältigung) und Thea Wulff (Trainerin für tolles Arbeiten/Systemischer Coach) zusammen und veranstalten regelmäßig gemeinsam für unsere Mitarbeiter und Führungskräfte Workshops und Trainings. Logo Drachenberg Akademie

Mental Health Week
Im Oktober organisiert unser HR-Team jährlich eine "Mental Health Week" mit Workshops, aktiven Pausen sowie einer Massage als Abschluss. Hier geht es zu einem umfangreichen Blogartikel in welchem unser HR-Team erläutert, wieso wir das Thema "Mental Health" besonders wichtig finden.

Soziales Engagement
Ob wir Müll sammeln, die Arche oder Tafel unterstützen, die Graf-Recke-Stiftung oder Geschenke für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" packen. Wir sind dabei! 

Folgt uns für mehr auf LinkedIN oder Instagram.

  • Das Siegerfoto mit Thomas André Sola, Stephen Shorter, Nadja Dubey, Nicole Schwan und Jürgen Schäfer.
    Hover message

Expertise & Kompetenz.

Als Reaktion auf die aktuelle Marktsituation und aufgrund der starken Stellung unseres HR-Teams haben wir uns entschlossen, alle Weiterbildungsaktivitäten im HR-Bereich zu bündeln, mit einer Trainings-Managerin und einem Konzept, das alle Ebenen bei Cobalt abdeckt. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, ab Januar 2023 ein einheitliches Trainingsniveau zu schaffen und damit einerseits sicherzustellen, dass unsere Mitarbeiter in bestimmten Bereichen gleich qualifiziert sind und andererseits, dass wir mit einem konkreten Plan auf unsere langjährigen Mitarbeiter in gleicher Weise zugehen können.
 
Alle Trainings werden von externen Coaches und Trainern durchgeführt. Das Feedback aller Teilnehmer wird regelmäßig gesammelt und an die Geschäftsleitung weitergegeben. Wiederkehrende Schulungen, wie z.B. eine Auffrischungsschulung zu Datenschutz und Arbeitssicherheit, sind ebenfalls Teil unseres Schulungsprogramms. Auch Einzel-Coachings sind ab dem Senior-Level eingeplant, um jeden dort abzuholen, wo er steht.
 
Jeder Mitarbeiter hat unterzeichnet, dass er diese Videos angeschaut hat. Sie sind außerdem Teil unseres Einarbeitungsprozesses und werden auch jedem neuen Cobaltianer nahegebracht.
In unserem Intranet, dem HUB, haben wir einen Ordner erstellt, in dem die Trainings zu jeder Zeit auch noch einmal angeschaut werden können.

Wir haben noch mehr zu bieten.

Karriere macht einen großen Teil des Lebens aus. Wir von Cobalt wissen das. Unser Ziel ist es daher, einen Arbeitsplatz zu gestalten, bei dem man sich verstanden und gehört fühlt.

Es ist an der Zeit, deine Zukunft zu gestalten.

Wir sind immer auf der Suche nach talentierten Persönlichkeiten, die unser Team verstärken. Wenn DU das Zeug dazu hast, schicke uns Deinen Lebenslauf und erzähle uns ein bisschen über dich.

6 Tipps für ein erfolgreiches Mitarbeiter-Onboarding

49% der Bewerber betrachten das Onboarding als relevanten Faktor bei der Entscheidung für oder ...

Wissenstransfer.

Energieberater werden: Ein Job mit Zukunft und Chancen

Die Einsparung von Energie ist für uns alle ein großes Thema. Unabhängig davon, ob Sie ...

Gehaltsreport 2023 - Pokern mit verdeckten Karten

Unsere Geschäftsführerinnen Doreen von Bodecker und Nicole Schwan haben eine umfassende ...

Experten für ESG und Daten sind gesucht

Warum sind Experten für ESG wichtig? Nachhaltige Investmentstrategien für Immobilien zielen darauf ...

Bindungen, die auf dem Fundament von Chemie und Vertrauen beruhen.

"

Ein Arbeitgeber, bei dem Versprechen nicht nur leere Floskeln sind, sondern tatsächlich Umsetzung finden.

Louise Hubrich - Senior Consultant
"

Cobalt ist ein attraktiver Arbeitgeber, der spannende Entwicklungsmöglichkeiten bietet und mich bei meiner fachlichen sowie persönlichen Entwicklung unterstützt.

Nadja Dubey - Director
"

​Cobalt ist ein starker Arbeitgeber, der einem das Handwerkszeug und den Raum gibt sich eigenständig zu entwickeln. Ich kann Cobalt nur wärmstens empfehlen.

Anne-Marie Eder - Senior Executive Consultant & Competence Lead Recht
"

Bei Cobalt kann man die Arbeit an sein Leben anpassen und nicht sein Leben an die Arbeit. Für mich das größte Plus!

Lisa Geserich - Project Managerin Digital Marketing