Tax Manager (m/w/d)*

Ort:

Landkreis Deggendorf

Spezialisierung:

Finanzwesen & Personal

Vertragsart:

Vollzeit

Kontakt:

Regina Zargar

Jobreferenz:

ReZa/15637

Gültig bis:

12.10.2022

Seit der Gründung vor über 50 Jahren ist die familiengeführte Unternehmensgruppe stets bemüht, sich weiterzuentwickeln und ihr Portfolio um neue Bereiche zu erweitern. So ist es unserem Mandanten mit Ausdauer, Fleiß und unternehmerischem Ansatz gelungen, das Einzelunternehmen zu einer Unternehmensgruppe mit knapp 500 Mitarbeitenden zu entwickeln und sich am Markt zu etablieren. Heute steht der Unternehmensname für höchste Kompetenz und innovative Lösungen innerhalb der Bau-, Energie-, Industrie- sowie Immobilienbranche. Unser Mandant ist sich seiner Verantwortung bewusst und ist bestrebt, durch nachhaltiges Wirtschaften, zukunftsorientiertes Denken und ressourcenschonendes Umsetzen der Projekte, den ESG-Kriterien mehr als nur gerecht zu werden.

Da unser Mandant den Schlüssel zum Erfolg in seinen Mitarbeitern (m/w/d) sieht, möchte er sein Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit einem Tax Manager (m/w/d) erweitern und verstärken.

Das Aufgabengebiet

  • Durchführung von Steuerberechnungen im Rahmen der Jahresabschlusserstellung
  • Ermittlung latenter Steuern und Prüfung der Voraussetzungen in Bezug auf die erweiterte Gewerbesteuerkürzung
  • Gemeinschaftlich mit zwei Mitarbeitern Verantwortung für die Erstellung der Jahresabschlüsse und der dazugehörigen Steuererklärungen der Gesellschaften
  • In engem Austausch mit dem Rechnungswesen Verantwortung für die korrekte Führung der Haupt- und Nebenbücher
  • Vorbereitung und Begleitung der Betriebsprüfung
  • Zentrale Ansprechperson für den Vorstand sowie für externe Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und das Finanzamt
  • Mitwirkung am Projektgeschäft sowie Unterstützung bei der Due Diligence
  • Gemeinschaftlich mit der Geschäftsführung Ausarbeitung der Entwicklungsprozesse und Unternehmensstrategien

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Steuern und Prüfungswesen
  • Idealerweise bevorstehende oder abgelegte Prüfung zum Steuerberater
  • Einschlägige Berufserfahrung in der vollumfänglichen Betreuung von Personen- sowie Kapitalgesellschaften in einem Steuerbüro, einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und/oder einer internen Steuerabteilung
  • Sehr gute Kenntnisse des deutschen Steuerrechts, insbesondere Umsatz-, Körperschaft- sowie Gewerbesteuer sind entscheidend
  • Fundierte Kenntnisse in den Bilanzierungsvorschriften des HGB
  • Selbstständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Hohe Zahlenaffinität, strukturierte, genaue sowie ergebnis- und detailorientierte Vorgehensweise
  • Kommunikationsstärke und aufgeschlossene Persönlichkeit

Das Angebot

  • Neues Bürogebäude mit einem hochmodernen Büro und gesundheitsbewusstem Arbeitsumfeld mit modernsten Arbeitsmitteln
  • Wirtschaftlich stabiles Umfeld, ein sicherer Arbeitsplatz sowie zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Attraktive Vergütung
  • Eine sehr gute Verkehrsanbindung
  • Flexible Arbeitszeitregelung
  • Viel Platz für eigene Ideen


Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Regina Zargar unter +49 89 215477836 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Consultant

Job teilen

Share on xing
Share on facebook
Share on linkedin
Share on email