Syndikusrechtsanwalt (m/w/d) Compliance & Datenschutz

Ort:

München

Spezialisierung:

Recht

Vertragsart:

Vollzeit

Kontakt:

Michael Etterer

Jobreferenz:

MiEt/15399

Gültig bis:

01.09.2022

Für das deutsche Headquarter einer international tätigen Hotelgruppe suche wir zur Unterstützung der unternehmensinternen Rechtsabteilung einenSyndikusrechtsanwalt (m/w/d)mit dem Schwerpunkt aufCompliance und datenschutzrechtlicheFragestellungenam StandortMünchen.

Sie sind hierbei mit ihrem Team der erste Ansprechpartner der Geschäftsführung am Standort München sowie der einzelnen Hoteldirektoren für den gesamten DACH-Raum.

Weltweit werden über 5000 Hotels durch die Gruppe betrieben und ist europäischer Marktführer.

Das Aufgabengebiet

  • Ansprechpartner für Compliance und datenschutzrechtliche Fragestellungen
  • Direkte Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung DACH
  • Rechtliche Unterstützung im Asset- und Portfoliomanagement
  • Prüfung, Gestaltung und Verhandlung von Verträgen
  • Internationale Sonderprojekte

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Studium mit 1. und 2. Staatsexamen
  • Erfahrungen innerhalb einer Kanzlei oder Unternehmensstruktur
  • Gute zivil- und wirtschaftsrechtliche Kenntnisse
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Teamfähig und kommunikationsstark
  • Fließende Englischkenntnisse

Das Angebot

  • Ein unbefristetes Anstellungsverhältnis
  • Gestaltungs- und Entscheidungsfreiheit
  • Freie Zeiteinteilung und mobiles arbeiten
  • Die Benefits eines international tätigen Konzerns
  • Verpflegungs- und Mobilitätszuschüsse

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Michael Etterer unter +49(0)89215397374 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Consultant

Job teilen

Share on xing
Share on facebook
Share on linkedin
Share on email