(Senior) Real Estate Manager Gewerbeimmobilien (m/w/d)*

Ort:

Köln

Spezialisierung:

Immobilienwesen

Vertragsart:

Festanstellung

Anstellungsart:

Vollzeit

Kontakt:

Ibrahim Ülgen

Jobreferenz:

IbU/16738

Gültig bis:

19.02.2023

Unser Mandant ist Teil einer globalen und börsennotierten Immobiliengruppe, die weltweit mehrere tausend Mitarbeiter*innen beschäftigt und über 16 Mrd. Euro an Vermögenswerten verwaltet.
Als sehr erfolgreicher globaler Investor, Bestandshalter und Entwickler von Logistik- und Light-Industrial-Immobilien ist man auch sehr erfolgreich in Europa und insbesondere in Deutschland aktiv.
Das stetig wachsende Immobilienportfolio in Deutschland und den Niederlanden besteht derzeit überwiegend aus Logistik- und Light-Industrial-Immobilien sowie Gewerbeparks und hat eine Gesamtfläche von etwa 1,6 Mio. m².
Flache Hierarchien, Leidenschaft für die Immobilie, kurze Entscheidungswege sowie eine an­spruchs­volle und nachhaltige Investorenmentalität zeichnen unseren Auftraggeber aus. Faire sowie zielführende Teamarbeit und gezielte Personalentwicklung runden das angenehme Arbeitsklima ab.
Für die Weiterentwicklung des Immobiliengeschäfts, insbesondere das nachhaltige Management der Immobilien suchen wir einen (Senior) Real Estate Manager (m/w/d) am Standort Köln in unbefristeter Festanstellung, gerne mit technischen Kenntnissen in der Immobilienwirtschaft.

Das Aufgabengebiet

  • Gesamtverantwortung für das Immobilienmanagement für gewerblich ge­nutz­te Objekte innerhalb des deutschen Investment-Property-Portfolios
  • Ganzheitliche Betreuung von Mieterinnen und Mietern in beginnenden, lau­fen­den und beendeten Mietverhältnissen
  • Durchführung von Übergaben und Abnahmen von Mieteinheiten sowie regel­mäßiger Objektbegehungen und -inspektionen
  • Mietvertragsmanagement und Vermietungsunterstützung
  • Steuerung von Dienstleistern, Versorgern und Lieferanten
  • Erstellung jährlicher Einnahmen- und Ausgabenbudgets sowie Abstimmung der Ausgaben in Übereinstimmung mit den Rechtsvorschriften und Miet­verträgen
  • Erstellung fristgerechter Reports, Budgetplanung und -verfolgung sowie Opti­mie­rung der wirtschaftlichen Ergebnisse des Portfolios.

Das Anforderungsprofil

  • Ausgeprägte Immobilienaffinität verbunden mit einer fundierten Berufs­erfahrung in der kaufmännischen und idealerweise technischen Objekt­verwaltung von Gewerbeimmobilien
  • Abgeschlossene immobilienspezifische Ausbildung, z. B. zum Immobilien­kaufmann / zur Immobilienkauffrau (m/w/d) oder entsprechendes Studium, z. B. Immobilienwirtschaft, Real Estate Management
  • Erfahrung in der Ausschreibung und Vergabe von FM-Dienstleistungen und technischen Maßnahmen
  • Gute Kenntnisse und sicherer Umgang mit den aktuellen Microsoft Office Suites und idealerweise mit Yardi
  • Teamplayer-Mentalität mit ausgeprägter Kundenorientierung, Durchsetzungs­fähig­keit und Verhandlungsgeschick
  • Reisebereitschaft innerhalb von Deutschland für ein definiertes Immobilien­portfolio
  • Sehr gute Englischkenntnisse und Spaß am Umgang mit anderen Kulturen.

Das Angebot

  • Eine abwechslungsreiche Aufgabe in einem stark wachsenden und finanziell gesicherten Immobilienunternehmen mit hochmodernen Arbeitsplätzen im Herzen von Köln
  • Flexible Arbeitszeiten, 2 Tage pro Woche Home-Office und attraktive Gesundheits­leistungen
  • Ein attraktives Jahresgehalt, Firmenwagen inklusive Privatnutzung und viel­fäl­ti­ge, auch internationale Angebote zur fachlichen & persönlichen Weiter­entwicklung
  • Zuschuss für verschiedenste sportliche Aktivitäten und Mitgliedschaften oder Essensgutscheine
  • Kostenloses Yoga sowie regelmäßige Teamlunch und -events

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Ibrahim Ülgen unter +49 (0)69 3487 70914 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Director

Job teilen

Share on xing
Share on facebook
Share on linkedin
Share on email