< Zurück

Senior Controller – Real Estate / Immobilien (m/w/d)*

  • Ort:
    Freiburg i. Breisgau
  • Vertragsart:
    Festanstellung
  • Anstellungsart:
    Vollzeit
  • Jobreferenz:
    LOH/16779

Unser Mandant ist der am längsten aktive, privat geführte Immobilienprojektentwickler Deutschlands und gehört mit einem Investitionsvolumen von rund 2,5 Milliarden Euro zu den national erfolgreichsten Unternehmen in diesem Bereich. Seit mehreren Jahrzehnten realisiert das Unternehmen mit rund 55 Mitarbeiter großvolumige, vor allem gemischt genutzte Projekte im südwestdeutschen und westdeutschen Raum. Dabei ist die Unternehmensgruppe sehr breit aufgestellt und verantwortet ein Aufgabenspektrum, das von der klassischen Projektentwicklung über die Kernsanierung und Umnutzung von Bestandsobjekten bis hin zum Bauträgergeschäft reicht.

Zur Verstärkung des kaufmännischen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Controller, welcher die verschiedenen Geschäftsbereiche unseres Mandanten, u. a. Projektentwicklung, Bauträger und Asset Management, gemeinsam mit seinen Kollegen betreut. Es erwartet Sie ein motiviertes Team, ein vertrauensvoller Zusammenhalt sowie ein offener und ehrlicher Umgang miteinander. Ein vielfältiges und spannendes Aufgabengebiet, ein attraktives Gehaltspaket sowie individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten runden das Angebot ab.

Das Aufgabengebiet

  • Als Senior Controller verantworten Sie die Betreuung und Steuerung sämtlicher Controllingprozesse unseres Mandanten federführend und berichten in Ihrer Rolle direkt an die Geschäftsleitung.
  • Gemeinsam mit Ihren Teamkollegen betreuen Sie die verschiedenen Geschäftsbereiche und arbeiten dabei eng mit den internen Abteilungen wie der Projektentwicklung zusammen.
  • Sie erstellen Ad-hoc-Analysen sowie Wirtschaftlichkeitsberechnungen und sind verantwortlich für die Erstellung von Forecast-, Budget- und Abweichungsanalysen.
  • In der Projektentwicklung betreuen Sie die jeweiligen Projektgesellschaften kaufmännisch und verantworten das Projektcontrolling sowie -reporting.
  • Sie erstellen Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse und kontrollieren die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften.
  • Außerdem fungieren Sie als Ansprechpartner für Subunternehmer und übernehmen die Zweitprüfung von u.a. Lieferantenrechnungen.
  • Weiterhin fällt die Verantwortung für die projektrelevanten Versicherungen (wie z.B. Architektenhaftpflicht) in den Aufgabenbereich des Controllingteams.
  • Die kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung bestehender Prozesse und Strukturen begleiten dabei Ihr tägliches Doing.

Das Anforderungsprofil

  • Für die Position des Senior Controllers können Sie ein abgeschlossenes Studium im Fach Betriebswirtschaftslehre (BWL), Wirtschaftswissenschaften, Business Administration o. Ä. mit Schwerpunkt Controlling / Rechnungswesen vorweisen.
  • Außerdem konnten Sie bereits einschlägige Berufserfahrung im Projektcontrolling und/oder Bestandscontrolling sammeln, bestenfalls in der Immobilienwirtschaft.
  • Sie verfügen über eine hohe Zahlenaffinität, ein ausgeprägtes Analysegeschick sowie sehr gute Kenntnisse des externen Rechnungswesens und Berichtswesens.
  • Der Umgang mit allen Microsoft-Office-Programmen (insb. Excel) ist Ihnen bestens vertraut und Sie beherrschen die deutsche Sprache fließend.
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, eine hohe Eigeninitiative sowie die Fähigkeit, sich schnell in neue Thematiken einzuarbeiten, zeichnen Sie aus.
  • Eine selbstständige und lösungsorientierte Persönlichkeit sowie eine genaue und gewissenhafte Arbeitsweise runden dabei Ihr Profil ab.

Das Angebot

  • Bei unserem Mandanten erwarten Sie moderne Räumlichkeiten mit Mitarbeiterparkplätzen direkt vor Ort.
  • Sollten Sie jobbedingt umziehen, bietet unser Mandant gerne seine Unterstützung bei der Wohnungssuche an.
  • Alle Mitarbeiter werden mit Handy und Laptop ausgestattet und können ihre Arbeitszeiten flexibel gestalten.
  • Außerdem stehen den Mitarbeitern attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten zur Verfügung und es werden regelmäßig Teamevents veranstaltet.
  • Weitere Benefits wie Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge, Jobrad- und Hansefit-Angebote sind für unseren Mandanten selbstverständlich.

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Louise Hubrich unter +49(0)89215477833 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.