< Zurück

Risikomanager (m/w/d)* Immobilienbeteiligung

  • Ort:
    München
  • Vertragsart:
    Festanstellung
  • Anstellungsart:
    Vollzeit
  • Jobreferenz:
    ReZa/14818

Seit über 20 Jahren agiert unser Mandant als renommiertes Beteiligungsunternehmen für hochvolumige Projektentwicklungen. Mit einem überaus breit diversifizierten Portfolio hat man seit der Gründung des Unternehmens bereits knapp ein Projektentwicklungsvolumen von knapp 5 Mrd. € erfolgreich umsetzen können.

In Kooperation mit Kollegen und Kolleginnen im Unternehmensverbund gewährleistet unser Mandant einen ausgezeichneten Markt- und Kundenzugang, sodass die bestmögliche Umsetzung der jeweiligen Projekte gewährleistet werden kann. Die Nähe sowie das langjährig aufgebaute Vertrauen zu den Projektpartnern garantierten in den letzten beiden Jahrzehnten für eine stets hohe Auftragslage, die sich nach wie vor stabil und aussichtsreich zeigt. Aus München heraus realisiert unser Mandant bundesweit Projekte, unter anderem auch in Form von Joint-Venture Gesellschaften und hat sich unter den Eigenkapital- und Mezzaninekapitalgebern als ein renommierter Player mit ausgezeichneter Reputation am Markt etabliert.

Aufgrund der gut gefüllten Pipe sucht unser Mandant zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Risikomanager (m/w/d)* Immobilienbeteiligung

Das Aufgabengebiet

  • Durchführung der Risikoprüfung bzw. Risikocontrolling bei Neu-Projektprüfungen und im Beteiligungsmanagement
  • Sicherstellung der Einhaltung der risikopolitischen Leitplanken im Einzelgeschäft
  • Mitwirkung bei der Risikobewertung des Gesamtbeteiligungsportfolios im Rahmen einer jährlichen Analyse (Wertveränderungen, Stabilität etc.)
  • Mitverantwortung bei der Fortentwicklung der Risikoanalyse im Prüfungsprozess und der Risikoleitplanken (Risikostrategie, Investmentprofil)
  • Mitwirkung an der Herbeiführung der Beteiligungsentscheidungen (Risikovotum)
  • Marktbeobachtung bzgl. risikopolitischer Entwicklungen und Vernetzung / Zusammenarbeit mit Konzern-Risikoeinheiten 

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium mit wirtschaftswissenschaftlicher oder immobilienwirtschaftlicher Ausrichtung oder Berufsausbildung im Banken- / Immobilienbereich mit entsprechender Zusatzqualifikation
  • Berufserfahrung in einer Unternehmensberatung mit Fokus Risikomanagement oder im Risk bzw. Mid Office des Immobiliengeschäfts einer Bank oder eines Asset Managers
  • Know-how im Prüfungs- bzw. Projektgeschäft, vorzugsweise im Bereich Transaction Services (M&A, Financial Due Diligence) bzw. Projektfinanzierung
  • Erfahrung mit den Risikosteuerungskonzepten im Bankenumfeld
  • Unternehmerisches Denken, analytische Fähigkeiten und ein hohes Maß an Eigenverantwortung

Das Angebot

  • 30 Tage Urlaub 
  • Betriebliche Altersvorsorge 
  • Kurze Entscheidungswege und flache Hierarch
  • Homeoffice 
  • Geförderte Weiterentwicklungsmaßnahmen 

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Regina Zargar unter +49 (0)89 2 1547 7836 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.