Projektleiter Baumanagement (m/w/d)*

Ort:

Köln

Spezialisierung:

Bau- & Technisches Immobilienwesen

Vertragsart:

Festanstellung

Anstellungsart:

Vollzeit

Kontakt:

Charlotte Angerer

Jobreferenz:

ChAn/16949

Gültig bis:

07.03.2023

Unser Mandant ist eine im Konzernverbund agierende Immobiliengesellschaft, die den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Konzerngesellschaften bedarfsgerechten und modernen Wohnraum in urbanen Stadtquartieren zur Verfügung stellt. Ein Team von ca. 15 Mitarbeitern bewirtschaftet einen Bestand von rund 2.000 Wohneinheiten.

Zur Verstärkung des Teams sind wir derzeit auf der Suche nach einem Projektleiter Baumanagement (m/w/d) mit Schwerpunkt Wohnungsbau am Standort Köln.


Das Aufgabengebiet

  • Werterhaltung und Wertsteigerung der Objekte
  • Instandhaltungs- und Sanierungsstrategien für das Wohnimmobilienportfolio
  • Projektleitung von anspruchsvollen Modernisierungs-, Instandhaltungs- und Neubaumaßnahmen in der Bauherrenfunktion (alle Leistungsphasen der HOAI)
  • Steuerung, Überwachung und Koordination aller Projektbeteiligten
  • Verantwortung für die Sicherstellung der Einhaltung von Kosten, Terminen und Qualität sowie gesetzlicher Vorgaben
  • Budgetverantwortung sowie eigenständige Projektkalkulation
  • Bedarfsgerechte Durchführung von Objektbegehungen zur Abnahme der Maßnahmen

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Universitäts- oder Fachhochschulstudium in Architektur, Bauingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Projektleitung von Bauprojekten und -maßnahmen im Neubau und Sanierung von Wohnimmobilien sind von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse der für Baumaßnahmen einschlägigen Normen und Regeln
  • Erfahrungen im Projektmanagement und im Führen von Projektteams
  • Sehr gute Selbstorganisation, hohe Teamorientierung und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie eine hohe Motivation und Begeisterungsfähigkeit

Das Angebot

  • Unbefristete Beschäftigung
  • Entgelt nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Arbeitstage Erholungsurlaub
  • Mobiles Arbeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Moderne Arbeitsplätze
  • Personalentwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Vielfältige und attraktive Wohnungsangebote für Beschäftigte
  • VRS-GroßkundenTicket
  • Kantine und Bistro
  • Sehr gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln und an die Autobahn
  • Kostenlose Parkplätze für Beschäftigte

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Charlotte Angerer unter +49(0)89215397371 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Consultant

Job teilen

Share on xing
Share on facebook
Share on linkedin
Share on email