< Zurück

Projektleiter (m/w/d)* Automatisierungstechnik

  • Ort:
    Frankfurt am Main oder Stuttgart
  • Vertragsart:
    Festanstellung
  • Anstellungsart:
    Vollzeit
  • Jobreferenz:
    ClS/17805

Unser Mandant zählt zu den größten Pharmagroßhändlern in Deutschland und versorgt ca. 13.000 Apotheken mit Medizinprodukten. Durch die Mitarbeiter in 15 Niederlassungen bundesweit sowie durch die Distribution wird ein großer Mehrwert für das deutsche Gesundheitssystem geschaffen.

Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung suchen wir einen erfahrenen Projektleiter (m/w/d) Automatisierungstechnik für den Standort Frankfurt am Main oder Stuttgart.

Der erfolgreiche Bewerber ist ein strukturiert arbeitender und lösungsorientierter Kandidat mit diplomatischem Geschick und pragmatischer Denkweise.

Das Aufgabengebiet

  • Verantwortlich für die Projektleitung bei Neubau- und Weiterentwicklungs- oder Reengineering-Maßnahmen der technischen Anlagen im Bereich Auto­mati­sie­rungstechnik, Förder- und Kommissioniertechnik
  • Planung, Koordination und Umsetzung von Modernisierungsmaßnahmen der Anlagen
  • Bestandsaufnahme und Entwicklung eines Umbaukonzeptes in Abstimmung mit dem Einkauf und den Lieferanten
  • Koordination und Monitoring der internen und externen Projektpartner
  • Sicherstellung der Einhaltung von Kosten, Terminen und Qualitäten innerhalb der Projektlaufzeit
  • Vorbereitung von Vergabevorschlägen zur Entscheidungsfindung
  • Begleitung aller Prozessschritte bis zur Abnahme inklusive Nachtrags­management
  • Berichtslinie an den Leiter Bau und Betriebstechnik

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes technisches Studium im Bereich Elektrotechnik / Automati­sie­rungs­technik oder eine adäquate technische Ausbildung
  • Der Aufgabe entsprechende Berufserfahrung in der Leitung von Neubau- und Modernisierungsprojekten in der Automatisierungstechnik / Fördertechnik / technischen Logistik mit Schwerpunkt Steuerung
  • Sehr gute Kenntnisse im Bereich der Steuerungssysteme (SPS, Bussysteme) und Materialflussrechnertechnik
  • Sicherer Umgang mit MS Office, AutoCAD und NanoCAD von Vorteil
  • Souveräne Persönlichkeit gepaart mit hoher Eigeninitiative, Sozialkompetenz und Verhandlungsgeschick
  • Ausgeprägte Fähigkeiten, um Aufgaben zu strukturieren und zu priorisieren
  • Hands-On-Mentalität und verbindliches Auftreten
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands von ca. 20 Prozent
  • Sehr gute Englisch- sowie verhandlungssichere Deutschkenntnisse

Das Angebot

  • Unbefristete Festanstellung
  • Flache Hierarchien und autarkes Arbeiten
  • Möglichkeit für flexibles und mobiles Arbeiten (u. a. Gleitzeitmodell)
  • Laptop und Firmenhandy
  • 30 Urlaubstage
  • Regelmäßige Teamevents und -veranstaltungen

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Claudia Schmalz unter +49 (0)30 5 7700 5142 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.