Legal Counsel (m/w/d) Immobilienrecht & Compliance

Ort:

Frankfurt

Spezialisierung:

Recht

Vertragsart:

Vollzeit

Kontakt:

Anne-Marie Eder

Jobreferenz:

AMS/15138

Gültig bis:

10.08.2022

Unser Mandant ist die deutsche Investment- und Assetmanagement Plattform der einer größeren internationalenGruppe mit den Standorten Frankfurt, Hamburg und München. Das europäischeReal Estate Vermögen beträgt ca. EUR 30 Mrd. Assets under Management und wurde in denletzten 10 Jahren in den Märkten Frankreich, Deutschland, Italien und Luxemburg aufgebaut. Im Real EstateSegment sind global 400 Mitarbeiter europaweit und ca. 80 Mitarbeiter in Deutschland aktiv. Bis 2017 lagder Fokus auf Frankreich, danach wurde die deutsche Plattform erworben und das Luxemburger Real EstateFondgeschäft aufgebaut. Die strategischen Zielsetzungen bestehen in einer Wachstumsstrategie global undder nachhaltigen Stärkung des Real Estate Geschäftes. Gemeinsam liegen Ihre Zielsetzungen in derOptimierung der Gesellschaft, einer Effizienzsteigerung und der strategischen Ausrichtung als einer derführenden Real Estate Asset Manager Europas mit urbanem Anspruch, der sich sowohlimmobilienökonomisch als auch sozial- und gesellschaftspolitisch manifestieren soll.

Zur Unterstützung des bestehenden Teams suchen wir am Standort Frankfurt am Main nächstmöglichen Zeitpunkteinen Legal Counsel (m/w/d).


Das Aufgabengebiet

  • Rechtliche Betreuung der Gruppe im Rahmen aller aufkommenden Fragen des Tagesgeschäfts mit besonderem Fokus auf dem Immobilienrecht und dem Bereich Compliance
  • Rechtliche Begleitung von An- und Verkäufen (Asset und Share Deal inkl. Finanzierungen) auchgrößerer Portfolios
  • Erstellung von Vertragsentwürfen und Musterverträgen sowie Vertragsprüfungen
  • Bearbeitung von allen Rechtsfragen im Bereich des Gesellschafts- und Kapitalmarktrechts(Investmentrecht) und des Immobilienrechts
  • Weiterentwicklung und Implementierung von Compliance-Richtlinien (u.a. nach regulatorischen
  • Vorgaben/Erfordernissen)
  • Identifizierung und Überwachung der aufsichtsrechtlichen Risiken/Anforderungen einer KVG beigleichzeitiger Festlegung der erforderlichen Mittel für deren Beaufsichtigung
  • Unterstützung und Beratung der Geschäftsleitung zu Compliance-bezogenen Themen bei ihrenProjekten oder Ad-hoc-Anfragen der Geschäftsbereiche
  • Regelmäßige Überwachung und Bewertung der getroffenen organisatorischen Maßnahmen
  • Beurteilung und Umgang mit Compliance-relevanten Sachverhalten und bei Bedarf Treffengeeigneter Maßnahmen

Das Anforderungsprofil

  • Erfolgreich absolvierte juristische Staatsexamina
  • Einschlägige, mehrjährige praktische Berufserfahrung in einem Wirtschaftsunternehmen odereiner Kanzlei (wünschenswert Kenntnisse im aufsichtsrechtlich regulierten Investmentbereich)
  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen (aufsichtsrechtliches) Compliance-Management undImmobilienrecht, insbesondere Gewerbemiet- und Kaufvertragsrecht
  • Unternehmerisches Denken und Verständnis von wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Analytisches Denken und konzeptionelle Stärke, gepaart mit sehr guten Team- sowie
  • Kommunikationsfähigkeiten
  • Ausgeprägte Dienstleistungs- und Beratungsorientierung mit Hands-on- und
  • Teamplayermentalität
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • IT-Verständnis und gute Kenntnisse in den MS Office-Programmen


Das Angebot

  • Attraktiver Standort in der Frankfurter Innenstadt, erreichbar mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit hervorragendem Betriebsklima in einem erfolgreichen
  • Unternehmen
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Zuschuss zum öffentlichen Nahverkehr
  • Individuelle Förderung der Direktversicherung (Allianz) durch den Arbeitgeber nach der Probezeit
  • Täglich frisches Obst, Kaffee und Wasser zur freien Verfügung
  • Mitglied der Corporate Benefit Seite mit attraktiven Mitarbeiterrabatten

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Anne-Marie Eder unter +49 (0)30 5 7700 5130 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Executive Consultant

Job teilen

Share on xing
Share on facebook
Share on linkedin
Share on email