< Zurück

Kaufmännischer Projektentwickler (m/w/d)*

  • Ort:
    Hamburg
  • Vertragsart:
    Festanstellung
  • Anstellungsart:
    Vollzeit
  • Jobreferenz:
    NiHa/20302

Unser Auftraggeber ist ein etabliertes Unternehmen im öffentlichen Sektor und arbeitet in Partnerschaft mit einem renommierten Unternehmen als Experte im Bereich Bildungsbau in Hamburg. Umfassendes Fachwissen ermöglicht die ganzheitliche Betreuung von Immobilienprojekten von der Konzeption bis zum Ende ihres Lebenszyklus. Die Unternehmensaktivitäten erstrecken sich über die Bereiche Schule, Hochschule und Sport und tragen aktiv zur Förderung des Gemeinwohls sowie zur Investition in die Zukunft der Hansestadt bei. Mit einer Mitarbeiterzahl von über 1000 realisiert unser Kunde hochwertige Bildungseinrichtungen in Hamburg. Zur Verstärkung des Teams sucht unser Kunde zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen kaufmännischen Projektentwickler (m/w/d) in Hamburg.

Das Aufgabengebiet

  • Zentraler Ansprechpartner für Grundstücksangelegenheiten im Bildungsbau Hamburg
  • Begleitung von Grundstücksfragen bei Projekten ab 30 Mio. EUR Investitionsvolumen
  • Kommunikation mit Projektbeteiligten (Auftraggebern, Nutzern, Behörden)
  • Mitarbeit bei Standortklärungen, Beschaffung relevanter Unterlagen und Standortbewertungen
  • Durchführung von Standortanalysen, Bewertung von Alternativen bis zur finalen Standortwahl, Verhandlung und Abschluss von Nutzungs-, Kauf- und Gestattungsverträgen

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Immobilienökonomie/Immobilienmanagement oder vergleichbar
  • Berufserfahrung im Immobilienmanagement
  • Erfahrung mit öffentlichen Nutzern oder Behörden, Teamfähigkeit, lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Eigeninitiative
  • Kenntnisse im Bereich des Baurechts sind vorteilhaft
  • Erfahrungen bei der Beurteilung von Bauvorhaben unter städtebaulichen und planungsrechtlichen Gesichtspunkten sind vorteilhaft

Das Angebot

  • 39-Stunden-Woche mit flexiblen und familienfreundlichen Arbeitszeiten
  • 30 Tage Jahresurlaub zzgl. arbeitsfreier Tage an Heiligabend und Silvester
  • Möglichkeit zur regelmäßigen Mobilen Arbeiten
  • Großzügig bezuschusste betriebliche Altersversorgung
  • Umfangreiches Fortbildungsprogramm an der stadteigenen Akademie
  • Erstklassige Lage in der Hamburger Innenstadt, monatlicher Zuschuss bei Nutzung des Deutschlandtickets, Sonderkonditionen in zahlreichen Hamburger Schwimmbädern und Fitness-Studios

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Niklas Haarde unter +49 (0)40 2 2868 4499 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.