Head of Development (m/w/d)*

Ort:

Essen

Spezialisierung:

Bau- & Technisches Immobilienwesen

Vertragsart:

Festanstellung

Anstellungsart:

Vollzeit

Kontakt:

Sofia Panagiotou

Jobreferenz:

SoP/16571

Gültig bis:

31.01.2023

Unser Mandant ist seit vielen Jahren, ein erfolgreicher und bundesweit aufgestellter Bestandshalter und Immobilienentwickler. Die beiden Hauptgeschäftsbereiche Projektentwicklung und Asset Management, zeichnen unseren Kunden aus – insbesondere die kreative Herangehensweise sowie die Konzepterstellung auf der grünen Wiese als Neubau, Revitalisierung, die Umwandlung ungenutzter Brachflächen zu erschlossenem Bauland und schließlich die Realisierung von Großprojekten. Die dynamische Projektentwicklung verantwortet die Entwicklung, Vermietung und Realisierung von Bestands- und Neubauprojekten.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Head of Development für das Rhein-Ruhr-Gebiet.

Das Aufgabengebiet

  • Verantwortlich für die Leitung der Abteilung Development
  • Entwicklung und Konzeption von Planungs- und Nutzungskonzepten
  • Begleitung der Projektentwicklungen bis zur erfolgreichen Umsetzung
  • Verantwortung für die termin-, qualitäts- und kostengerechte Ausführung aller Projekte
  • Optimierung von Schnittstellen und abteilungsübergreifenden Abläufen und Strukturen
  • Pflege und Ausbau bestehender Kundenbeziehungen sowie Aufbau neuer Geschäftskontakte
  • Regelmäßiger Austausch mit Behörden und politischen Entscheidungsträgern
  • Vorbereitung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium im Bau- oder Wirtschaftsingenieurwesen oder Architektur vorzugsweise mit immobilienspezifischer Zusatzausbildung
  • Mindestens fünf bis sieben Jahre Berufserfahrung in der Immobilienbranche in einer vergleichbaren Position einschließlich Führungserfahrung
  • Kenntnisse im Management von Bau-/ Immobilienprojekten sowie der wesentlichen Immobilienprozesse mit
  • Sehr gute englische Sprachkenntnisse

Das Angebot

  • Ein anspruchsvolles, spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet

  • Ein Team, das sich auf Sie freut
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege sowie ein starkes Zusammengehörigkeitsgefühl
  • Marktkonformes Jahresgehalt und einen Firmenwagen zur privaten Nutzung oder eine BahnCard
  • Angebote zur fachlichen sowie persönlichen Weiterentwicklung
  • 30 Tage Urlaub, Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice runden das Paket ab


Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Sofia Panagiotou unter +49 (0)211 9763 3975 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Executive Consultant

Job teilen

Share on xing
Share on facebook
Share on linkedin
Share on email