< Zurück

Head of Controlling (m/w/d)*

  • Ort:
    Berlin
  • Vertragsart:
    Festanstellung
  • Anstellungsart:
    Vollzeit
  • Jobreferenz:
    LuLe/20362

Unser Mandant ist ein deutscher Projektentwickler und Anbieter von Miet- und Eigentumswohnungen. Das Unternehmen hat sich seit Gründung vor über 35 Jahren auf Berlin, Hamburg, München und dessen Umland fokussiert. Im Kern befasst es sich mit der Sanierung, Modernisierung und dem Verkauf von Wohnungen in denkmalgeschützten Objekten sowie in ausgewiesenen Sanierungsgebieten. Das Haus zielt auf die Schaffung nachhaltiger und zeitgemäßer Wohnwelten ab. Im Mittelpunkt der Arbeit steht die Stärkung der Lebensqualität der Immobiliennutzer.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird ein Leiter Controlling (m/w/d) in Berlin gesucht. Werden Sie Teil einer wertschätzenden Unternehmenskultur, bei der viel Wert auf den transparenten Austausch und Teamwork gelegt wird. 

Das Aufgabengebiet

  • Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Controlling (von vier Mitarbeitenden)
  • Analyse und Interpretation von KPIs, Ableitung von Handlungsempfehlungen, sowie Beratung der Geschäftsführung
  • Erstellung von Wirtschaftlichkeits- und Ad-hoc-Analysen, sowie Bereitstellung aussagekräftiger Daten und Entscheidungsvorlagen 
  • Erstellen von Budgets, Forecasts und Jahresabschlüssen in Zusammenarbeit mit dem Accounting
  • Verantwortung und Weiterentwicklung der Berichterstattung
  • Optimierung aller im Controlling relevanten Prozesse
  • Ansprechpartner für interne und externe Stakeholder

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt im Finanz- und Rechnungswesen
  • Relevante Erfahrung im Controlling, idealerweise mit Führungserfahrung
  • Kenntnisse in MS Office, sowie gängiger ERP-Systeme
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift 
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit mit Hands-on-Mentalität
  • Leadership Kompetenzen sowie Kommunikationsstärke

Das Angebot

  • Flexibles Arbeitszeitenmodell 
  • Mobiles Arbeiten mit Homeoffice-Möglichkeit an bis zu 2 Tagen pro Woche
  • 30 Tage Urlaub
  • Mitarbeiterrabatte
  • Bezuschusstes Deutschlandticket

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Luisa Lehmann unter +49 (0)30 5 7700 5116 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.