< Zurück

Haustechniker (m/w/d)*

  • Ort:
    Schönefeld
  • Vertragsart:
    Festanstellung
  • Anstellungsart:
    Vollzeit
  • Jobreferenz:
    TBr/21340

Für unseren Mandanten, eine familiengeführte Unternehmensgruppe, suchen wir ab sofort einen Haustechniker (m/w/d) am Standort Schönefeld.

Die Tätigkeit ist ausschließlich am Standort Schönefeld an einem gemischt genutztem Gewerbeareal angedacht.

Das Aufgabengebiet

  • Unterstützung des reibungslosen Betriebsablaufes in Zusammenarbeit mit dem Haustechnikerteam
  • Kontrolle der Gebäudetechnik und Koordination sowie Überwachung von Wartungsterminen
  • Ansprechpartner für Geschäftspartner, Kollegen und Mitarbeitende für die technischen Anlagen und generelle technische Themen
  • Leisten technischer Soforthilfe und Begleitung von Instandhaltungsarbeiten
  • Betreuung aller gebäudetechnischen Anlagen
  • Durchführung von Fehleranalysen an der Anlagentechnik
  • Identifikation von Gewährleistungsmängeln und Dokumentation dieser

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem technischen oder handwerklichen Beruf
  • Relevante Erfahrungen in der Durchführung von Reparaturen und Wartungen
  • Fundiertes technisches Verständnis und handwerkliches Geschick
  • Die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten
  • Einen PKW-Führerschein

Das Angebot

  • Ein kollegiales Team sowie eine vertrauensvolle Unternehmenskultur in einem familiär geführten Unternehmen
  • Ein gutes Betriebsklima und eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Einen verantwortungsvollen, interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Wettbewerbsfähige Vergütung
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Attraktiver Personalrabatt

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Tobias Brunner unter +49 (0)30 5 7700 5167 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.