(Deputy) Fund Manager Real Estate (m/w/d)

Ort:

Frankfurt am Main

Spezialisierung:

Immobilienwesen

Vertragsart:

Vollzeit

Kontakt:

Ibrahim Ülgen

Jobreferenz:

IbU/15298

Gültig bis:

06.09.2022

Unser Kunde ist eine äußerst erfolgreiche, internationale Kapitalverwaltungsgesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main. Mit rund 100 Mitarbeitern werden die zahlreichen Immobilien-Spezialfonds und -Mandate mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von über sechs Milliarden Euro für nationale sowie internationale institutionelle Investoren verwaltet.

Im Zuge des organischen Wachstums im Geschäftsbereich Real Estate und speziell im Bereich Fund Management suchen wir im exklusiven Auftrag unseres Kunden ab sofort einen engagierten, qualifizierten und begeisterungsfähigen (Deputy) Fund Manager (m/w/d) Real Estate am Standort Frankfurt am Main.

Das Aufgabengebiet

  • Entwicklung sowie Umsetzung der jeweiligen Portfolio- und Fondsstrategien für großvolumige paneuropäische Spezialfonds unter Berücksichtigung der Investmentprozesse
  • Vorbereitung sowie Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresberichten für die jeweiligen Fonds
  • Erstellung von Reportings und Präsentationen (z. B. Anlageausschussprä­sentationen) für interne Stakeholder sowie externe Kunden
  • Aufbereitung und Analyse von relevanten Kennzahlen auf Ebene der Einzel­immobilien sowie der Fonds
  • Liquiditäts- sowie Finanzierungsmanagement und Begleitung von Mittel­abrufungen, Ausschüttungen sowie Liquiditätsplanungen
  • Enge Zusammenarbeit mit den nationalen und internationalen Abteilungen Transaction Management, Asset Management, Fund und Property Controlling, Business Development sowie externen Dienstleistern
  • Entwicklung und Optimierung der Prozessabläufe sowie Unterstützung und Mitarbeit bei der Vorbereitung und Durchführung von Projektteam-Meetings

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Immobilienwirtschaft oder Betriebswirtschaftslehre (BWL) / Business Administration oder eine vergleichbare Ausbildung und/oder Weiterbildung, z. B. zum/zur Bankkaufmann / Bankkauffrau, Immobilienfachwirt, Immobilienökonomen o. Ä.
  • Einschlägige Berufserfahrung, idealerweise aus dem Umfeld des Fonds­managements / Immobilienfondsmanagements oder einer (Immo­bilien-)Kapitalverwaltungsgesellschaft
  • Ausgeprägtes Zahlenverständnis sowie sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Fundierte Kenntnisse des Immobilienmarktes, von der Projektentwicklung bis zur Bestandshaltung als Direkt- bzw. Indirektinvestment
  • Analytisch denkende Persönlichkeit mit fundiertem Qualitäts- und Risikobewusstsein
  • Selbstständiges Denken und eigenverantwortliches, unternehmerisches Handeln sowie eine ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Teamorientierung sowie ausgeprägtes Kooperations- und Kommunikationsvermögen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Excel, PowerPoint, Word, Access)

Das Angebot

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit großem Gestaltungspotenzial
  • Perspektive zur fachlichen Weiterentwicklung in einer wachsenden, renommierten und globalen Unternehmensgruppe
  • Ein moderner Arbeitsplatz im Herzen von Frankfurt am Main
  • Ein kollegialer, professioneller und respektvoller Umgang

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Ibrahim Ülgen unter +49 69 348 770 914 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

<!–

Cobalt Deutschland GmbH
Joachimsthaler Str. 20
10719 Berlin
https://cobaltrecruitment.de

–>

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Associate Director

Job teilen

Share on xing
Share on facebook
Share on linkedin
Share on email