< Zurück

Betriebskostenmanager (m/w/d)*

  • Ort:
    Berlin
  • Vertragsart:
    Festanstellung
  • Anstellungsart:
    Vollzeit
  • Jobreferenz:
    JKG/19853

Bei unserem Mandanten ist der Name Programm. Er verantwortet mit über 400 Mitarbeitern ein vielfältiges und anspruchsvolles Immobilienportfolio im Gesamtwert von über 4 Mrd. EUR in der Hauptstadt. Dabei handelt sich bei unserem Mandanten um ein sicheres, modernes und etabliertes Immobilienunternehmen, welches seit vielen Jahren überaus erfolgreich am Markt durch einen hohen Qualitätsanspruch, Kompetenz auf allen Ebenen des Lebenszyklus einer Immobilie sowie ein überaus engagiertes Team überzeugt.

Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung suchen wir für unseren Mandanten zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen fachlich versierten und engagierten Betriebskostenabrechner (m/w/d) am Standort Berlin


Das Aufgabengebiet

  • Prüfung der erfassten Betriebskostenbelege sowie Prüfen der Umlagefähigkeit, Durchführung von Umbuchungen
  • Durchführung der Heizkosten- und Wasserkostenmeldung
  • Kalkulatorische Buchung auf Abrechnungseinheiten
  • Anpassung der Nebenkostenvorauszahlungen, Archivierung der Nebenkostenabrechnungen, Bearbeitung und Erfassung von Nebenkosteneinsprüchen und Verteilung sowie Zuordnung zur Abrechnung der Endmietverhältnisse, Erstellung der Erläuterung für die Nebenkostenabrechnung
  • Pflege von Mahn- und Zahlsperren
  • Jahresabschlussarbeiten, Betriebskostenanalyse, Betriebskosten-Benchmarking
  • Kontrolle von benötigten Abrechnungseinheiten und Eingliederung neuer Abrechnungsbestände
  • Abforderung und Mitteilung der Jahresendzählerstände
  • Optimierung von Nebenkosten

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Immobilienkaufmann (m/w/d) oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung bzw. eine durch Berufserfahrung erworbene gleichwertige Qualifikation
  • Praktische Erfahrungen im Bereich der Neben- und Hausgeldabrechnung und eine hohe Affinität zu Zahlen und Buchhaltung
  • Eigenverantwortliche, selbstständige, praxis- und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Gute Anwendungskenntnisse der üblichen Office-Programme, SAP-Kenntnisse sind von Vorteil

Das Angebot

  • 30 Tage Urlaub plus Urlaub am 24.12.
  • Mobiles Arbeiten von bis zu 40% möglich
  • Förderung und Finanzierung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
  • Fahrtkostenzuschuss

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Justus-Konstantin Goldhahn unter +49 (0)30 5 7700 5123 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.