< Zurück

Bereichsleiter Recht (m/w/d)*

  • Ort:
    Berlin
  • Vertragsart:
    Festanstellung
  • Anstellungsart:
    Vollzeit
  • Jobreferenz:
    AMS/19902

Unser Mandant ist eine kommunale Wohnungsbaugesellschaft mit Sitz in Berlin. Mit seinen rund 75.650 Mietwohnungen gehört er zu den größten Vermietern deutschlandweit. Durch die zahlreichen Neubauprojekte und den Ankauf von Immobilien erweitert er zudem den Bestand kontinuierlich und wird somit der steigenden Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum gerecht.

Er gestaltet Berliner Kieze – sozial, zukunftsorientiert und nachhaltig.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird ein Volljurist mit immobilienrechtlichem Schwerpunkt für die Funktion der Bereichsleiter Recht in der Berliner Zentrale gesucht.

Das Aufgabengebiet

  • Sie verantworten die Leitung und Weiterentwicklung des Rechtsbereiches sowie die fachliche und disziplinarische Führung und Entwicklung der Mitarbeitenden mit derzeit u.a. sieben Volljurist:innen
  • Sie übernehmen die objektive und verlässliche Rechtsberatung der Geschäftsführung und der Fachbereiche zur Erreichung geschäftlicher und strategischer Ziele und der Abwendung von unternehmenskritischen Risiken, insbesondere in den folgenden Rechtsgebieten: Miet- und Immobilientransaktionsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht, Privates und öffentliches Baurecht. Vergaberecht, Allgemeines Zivilrecht und kollektives Arbeitsrecht
  • Sie übernehmen die juristische Beurteilung bei der Erschließung neuer Geschäftsfelder, bei Überlegungen zur Gründung neuer Konzerngesellschaften oder Änderungen in der Konzernstruktur. Sie führen die rechtliche Beratung im Rahmen von Transaktionen insbesondere bei der Durchführung von kaufmännischen Due Diligences (Asset- wie Share Deals) durch und begleiten die Integration der hinzukommenden Gesellschaften
  • Sie verfassen Richtlinien, Arbeitsanweisungen und Rundschreiben und erarbeiten bzw. überprüfen Verträge, rechtliche Standards, Stellungnahmen und Positionspapiere. Sie übernehmen die juristische Begleitung von Vertragsverhandlungen und unterstützen maßgeblich bei der Aufbereitung von Unterlagen für den Aufsichtsrat und den Gesellschafter, das Land Berlin
  • Sie betreuen gerichtliche Verfahren, koordinieren die Zusammenarbeit mit externen Anwaltskanzleien, vertreten das Unternehmen in Verbänden, Organisationen und Gremien und sensibilisieren die Mitarbeitenden für rechtliche Fragestellungen und Neuerungen

Das Anforderungsprofil

  • Sie zeichnen sich durch Ihre stark ausgeprägte unternehmerische Denkweise, einen wertschätzenden und motivierenden Führungsstil sowie durch Ihr sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und starkes Durchsetzungsvermögen aus. Sie finden sich darin wieder und wollen mit Ihrem Know-how etwas bewegen? 
  • Sie verfügen über (langjährige) Berufs- und Führungserfahrung: in einer gleichwertigen Position, idealerweise in einem kapitalmarktorientierten Unternehmen, sowie einschlägige Erfahrungen in sämtlichen relevanten, insbesondere den vorgenannten, Rechtsgebieten rund um die Immobilie
  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften (Volljurist) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Sie verfügen über die vorgenannte und angrenzende fachliche Expertise innerhalb der Rechtsgebiete und die entsprechende, aktuelle Rechtsprechung

Das Angebot

  • Echte Gemeinschaft: bei der täglichen Zusammenarbeit im Team, sowie im Rahmen unternehmensweiter Events wie Sommerfesten, Aktionstagen und Firmenläufen
  • Vereinbarkeit von Beruf + Privatem: u. a. durch eigenen Familienservice, großzügige Freistellungsregelungen und einen Familienbegriff, der weit über die Kernfamilie hinausgeht
  • Langfristige Perspektiven: durch regelmäßige Feedbackgespräche, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein sicheres Umfeld, das zugleich immer in Bewegung ist
  • Attraktive Arbeitsbedingungen: u. a. durch eine 37-Stunden-Woche, einen modernen Arbeitsplatz, Mobiles Arbeiten, unser betriebliches Gesundheitsmanagement und vieles mehr

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Anne-Marie Eder unter +49 (0)30 5 7700 5130 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.
Anne-Marie Eder
Senior Executive Consultant & Competence Lead
Job teilen