Asset Manager (m/w/d)* Immobilien

Ort:

München

Spezialisierung:

Immobilienwesen

Vertragsart:

Vollzeit

Kontakt:

Natalie Brunengraber

Jobreferenz:

NaBr/13928

Gültig bis:

30.09.2022

Unser Mandant ist ein weltweit führender, lang etablierter und unabhängiger Vermögens­ver­walter mit Standorten in 37 Märkten in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und dem Mittleren Osten sowie Afrika. Das weltweit verwaltete Vermögen liegt bei über 800 Milliarden Euro, davon über 20 Milliarden Euro im Bereich Real Estate. Das Real-Estate-Team umfasst mehr als 200 Mit­ar­beiter in 12 Ländern.

Dank seiner langjährigen Erfahrungen und exzellenten Marktkenntnisse wurden allein in Europa in den letzten Jahren Immobilien-Transaktionen mit einem Gesamtwert von knapp 7 Milliarden Euro umgesetzt.

Aufgrund der sehr positiven Entwicklung suchen wir daher zur Verstärkung des Teams unseres Mandanten einen ambitionierten, kompetenten und erfahrenen Asset Manager (m/w/d). Neben anspruchsvollen und vielfältigen Aufgaben sowie spannenden Projekten können Sie ein sehr gutes Betriebsklima, welches insbesondere durch Loyalität, Fairness und Toleranz geprägt ist, sowie eine große Hilfsbereitschaft im Team erwarten.

Das Aufgabengebiet

  • In dieser Position verantworten Sie ein Immobilienportfolio (Mixed Use mit Schwer­punkt Retail, Offices, Residential) in innerstädtischen Lagen in deutschen Städten und identifizieren dessen Ertrags- sowie Wertsteigerungs­potenzial.
  • Die aktive Verbesserung der Objekt- und Portfolio-Performance steht im Mittel­punkt der Arbeit. Daher ist ein proaktives Vermietungsmanagement unter Einbindung von Maklern und im direkten Austausch mit wichtigen Mie­tern eine Kernaufgabe Ihrer Arbeit. Hierzu gehören die Entwicklung der Ver­mie­tungs­strategie, die Optimierung der Bewirtschaftungskonzepte und die Analyse, Initiierung sowie Umsetzung von Objekt-Repositionierungen, um attraktive Mieter-Märkte zu erschließen.
  • Als Asset Manager (m/w/d) sind Sie für die Erstellung, Aktualisierung sowie die regelmäßige Kontrolle des Business-Plans, der Forecast- und Budget­planun­gen sowie die Durchführung von Rendite- und Wirtschaftlichkeits­berechnungen für das von Ihnen betreute Portfolio verantwortlich. Hierzu gehört auch die Mitarbeit bei der Erstellung des Investoren-Reportings, das Sie gegenüber Investor und Entscheidungsträgern (für Ihr Teilportfolio) auch direkt vertreten können.
  • Ihnen obliegt die Koordination, Führung und Kontrolle von externen Projekt­beteiligten (Property Manager, Vermietungsmakler, Kanzlei, Architekten, Projekt­steuerer, Baufirmen etc.).
  • Sie sind aktiv, um wirtschaftlich und gesamtgesellschaftlich sinnvolle Nach­haltig­keits­strategien auf Objekt- sowie Portfolioebene zu erarbeiten und dazu im ESG-Reporting zu berichten.
  • Im Bereich strategisches Asset Management befassen Sie sich auch mit Hold-/Sell- und Value-Add-Analysen auf Objektebene. In Folge begleiten Sie kaufmännisch die Objektweiterentwicklung (im Bestand) und/oder setzen Objektan- bzw. -verkäufe um. Sie koordinieren dazu Investitionsanträge, um Investor und Investment-Komitee über das Vorhaben zu informieren und entsprechende Genehmigungen einzuholen.

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes immobilienspezifisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium (BWL, VWL, Immobilienwirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen) oder eine ähnliche Qualifikation wie beispielsweise Immobilienökonom (m/w/d) oder Immobilienfachwirt (m/w/d)
  • Fundierte Berufserfahrung im Immobilien-Asset-Management
  • Kenntnisse in der Entwicklung von Vermietungskonzepten und -strategien sowie Neupositionierungsmöglichkeiten
  • Fähigkeit zur Führung von Verhandlungen sowie eine ausgeprägte Kommu­nika­tions­fähigkeit (Deutsch und Englisch)
  • Hohe Ergebnis- und Profitabilitätsorientierung sowie Verantwortungs­bewusstsein
  • Sichere Anwenderkenntnisse im Umgang mit MS Office, Yardi-Kenntnisse von Vorteil

Das Angebot

  • Persönliche und fachliche Entwicklung durch vielseitige Weiterbildungs­angebote
  • Diverse betriebliche Sozialleistungen (z. B. Zuschuss zur betrieblichen Alters­vorsorge, Essens-, Fahrgeld und Fitnesszuschuss)
  • Flexibles Arbeitszeitsystem inkl. Vertrauensarbeitszeit, mobilem Arbeiten
  • 30 Tage Urlaub
  • Ein attraktives Gehaltspaket

Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unsere vom Mandanten exklusiv beauftragte und spezialisierte Beraterin Frau Natalie Brunengraber unter +49 (0)89 215397372 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


* Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Positionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Consultant

Job teilen

Share on xing
Share on facebook
Share on linkedin
Share on email