Von der Zeitarbeit zum Kollegen im Projekteinsatz

Jan_Sonnenberg

Die Zeit vergeht am schnellsten, wenn man das tut, was einem am meisten Spaß macht. So sind inzwischen schon zwei Jahre vergangen seit ich im Juli 2020 bei Cobalt, mit dem Auftrag unsere Arbeitnehmerüberlassungssparte aufzubauen, gestartet bin.

Jede Reise beginnt mit dem ersten Schritt und so haben wir auch bei der Cobalt Temporary Solutions GmbH mit einem riesengroßen Schritt angefangen. Unser Anfang stand im Zeichen der Veränderung, es galt für mich, als erstes unser Management Team für ein modernes Verständnis von Arbeitnehmerüberlassung zu gewinnen. In einem offenen und nach kontinuierlicher Veränderung und Optimierung strebendem Umfeld, wie wir es bei Cobalt leben, fiel es mir leicht Sichtweisen zu verändern und das Feld der Arbeitnehmerüberlassung aus einer anderen Perspektive betrachten zu lassen.

Auch bei uns begegnete ich anfänglich der Wahrnehmung, Arbeitnehmerüberlassung sei der temporäre Einsatz von – oftmals niedriger qualifizierten – Fachkräften.  

Kunden nähmen also diese Dienstleistung nur in Anspruch, um eine vorrübergehende Lücke zu schließen, bis eine bessere Lösung gefunden sei.  Kandidaten und zukünftige Kollegen nähmen unser Angebot vor allem an, weil es Ihnen über die Arbeitnehmerüberlassung leichter falle eine Anstellung zu finden.

Ein Verständnis von Arbeitnehmerüberlassung, welches nicht der Realität bei Cobalt entspricht.

In einem Arbeitsmarkt, wie wir ihn in Deutschland haben, im speziellen in unserer Kernbranche in der Immobilienwirtschaft, mit faktischer Vollbeschäftigung im Fachkräftesegment muss auch unsere Dienstleistung anders gelebt werden.

Als Arbeitgeber müssen wir unserer sozialen Verantwortung gerecht werden und dem individuellen Anspruch einer jeden Kollegin und eines jeden Kollegen gerecht werden. Es war ein Leichtes unser Management Team von meiner Sichtweise zu überzeugen – und schon ging es an die Umsetzung.

Wir stellen unsere Kollegen in den Mittelpunkt unserer Arbeit!

Mit diesem Satz haben wir die Marschrichtung unserer strategischen Ausrichtung beschrieben und diesem Weg folgen wir. Viele kleine Anpassungen wurden gemacht, die den Anspruch einer mitarbeiterzentrierten Arbeitnehmerüberlassung folgen: unsere Kollegen arbeiten bei der Cobalt Temporary Solutions GmbH in unbefristeten Arbeitsverhältnissen. Wir arbeiten nicht mit Einsatzzulagen – jeder Kollege bekommt seinen vollständigen Lohn arbeitsvertraglich garantiert, alle Kollegen erhalten, ab Anstellungsbeginn, 30 Tage Urlaub.

Das Mindset macht den Unterschied!

So begreifen sich unsere Berater als Unterstützer für unsere Kandidatinnen und Kandidaten und begleiten jeden zukünftigen Mitarbeiter von der ersten Minute an auf Augenhöhe mit maximaler Transparenz und dem Ziel einen zufriedenen Kollegen zu gewinnen, der Spaß an der Arbeit hat und bei der Cobalt Temporary Solutions GmbH seine persönlichen Karriereziele erreichen kann.

Unterstützt durch das gesamte Management Team arbeiten unsere Berater mit dieser Einstellung am Aufbau langfristiger Kundenbeziehungen, die nicht den schnellen Erfolg, aber den Menschen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit stellen.

Und was wollen unsere Kunden?

Ein Arbeitnehmermarkt mit faktischer Vollbeschäftigung, New Work mit dem Anspruch an Selbstständigkeit, Freiheit und Teilhabe sowie ein wachsender Mangel an kompetenten Fachkräften in nahezu allen Segmenten stellen unsere Kunden jeden Tag vor die Herausforderung die passenden Mitarbeiter zu gewinnen. Dazu kommen eine schier unüberschaubare Anzahl an Rekrutierungsangeboten, Personalvermittlern und Ansätzen zur Optimierung der hausinternen HR-Prozesse.

Wir, bei der Cobalt Temporary Solutions GmbH haben uns zur Aufgabe gemacht die Kernfrage unserer Kunden zu lösen:

Wie bekomme ich die passenden Mitarbeiter, zum richtigen Zeitpunkt und ohne das Risiko überhöhter Kosten?

Selbstverständlich unterstützen wir unsere Kunden punktuell mit Fachkräften in zeitlich befristeten Einsätzen, zur Überbrückung von Krankheiten, Elternzeiten oder in Projektspitzen.

Im Kern unsere Arbeit steht aber eine deutlich tiefgreifendere Dienstleistung. So verbinden wir die Arbeit der klassischen Personalvermittlung mit den Vorteilen einer modernen Arbeitnehmerüberlassung. Wir unterstützen unsere Kunden von der gemeinsamen Stellenanalyse, über die Rekrutierung in allen klassischen Kanälen und das aktive Sourcing, bis zur Begleitung des gesamten Besetzungsprozesses. Dabei nutzen wir die langjährige Erfahrung von Cobalt in der Vermittlung von Fachkräften in der Bau- und Immobilienbranche.

Ist die passende Kollegin oder der passende Kollege gefunden fängt unsere Arbeit erst richtig an.
Im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung können unser Kunde und unser Kollege sich „on the job“ kennenlernen, wir unterstützen beim Onboarding und betreuen beide Seiten in dieser ersten Phase der Zusammenarbeit. Dabei verfolgen unsere Kunden das Ziel unsere Kolleginnen und Kollegen in eine Festanstellung zu übernehmen und gemeinsam mit uns gesund zu wachsen.

Arbeitnehmerüberlassung – die Chance für unsere Kunden!

Wir überzeugen unsere Kunden vor allem mit dem hohen Grad an Flexibilität bei minimalem Risiko. Unsere Kunden profitieren von der Möglichkeit unsere Kolleginnen und Kollegen in der täglichen Arbeit kennenzulernen, ohne bei Vertragsunterzeichnung eine hohe Vermittlungsgebühr zahlen zu müssen. Unsere kompetenten Berater stehen unseren Kunden jeden Tag unterstützend zur Seite, sei es bei Fragen des Onboardings, der Einarbeitung oder bei den Vertragsverhandlungen zur Übernahme. Dabei bieten wir unseren Kunden eine rechtssichere Dienstleistung mit maximaler Transparenz und dem Blick für die individuellen Bedürfnisse eines jeden Kunden und eines jeden Kollegen im Projekteinsatz.

Mit Erfolg in die Zukunft!

Wir konnten in den letzten 2 Jahren viel erreichen und haben den Grundstein für eine erfolgreiche Zukunft bei der Cobalt Temporary Solutions GmbH gelegt. Der Aufbau eines kompetenten Beraterteams am Standort Berlin ist abgeschlossen und wir strecken die Fühler zu unseren anderen Standorten in Deutschland aus. Wir konnten diverse Kunden mit unserem Ansatz einer modernen Arbeitnehmerüberlassung gewinnen und die Zahl unserer Kolleginnen und Kollegen im Projekteinsatz steigt Monat für Monat weiter.

Mit jedem neuen Kunden und jedem neuen Kollegen lernen auch wir immer etwas dazu, passen uns weiter an die individuellen Anforderungen an und werden stetig besser in unserem Anspruch:

Der Mensch steht im Mittelpunkt unserer Arbeit.

Überzeugen Sie sich, von unserer Arbeit und kontaktieren Sie uns, wenn auch Sie Mitarbeiter suchen. Wir machen Ihnen ein unverbindliches Angebot. Weitere Vorteile lesen Sie hier.

Lassen Sie sich bereits jetzt (kostenfrei!) Kandidaten aus den verschiedensten Fachbereichen vorschlagen. Gleich hier anmelden für unsere(n) Kandidatennewsletter zum Beispiel im Bereich Interim & ANÜ!

Artikel geschrieben von Jan Sonnenberg, Director ANÜ bei Cobalt in Berlin.