Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Suche in den Stellenangeboten

Asset Manager (m/w) – Qualitätsmanagement bei globalem Immobilieninvestor

Ref: DB/1276084
Gehaltspaket
attraktives Gehaltspaket
Ort
Deutschland, Bayern
Bereich
Property & Real Estate, Asset Management (Real Estate)
Datum
23 August 2017
Vertragsform
Festanstellung

Unser Mandant ist eine seit den 1970er Jahren weltweit agierende, höchst professionelle und renommierte Investment­Management-Gesellschaft, die weltweit über 67 Mrd. US-Dollar an Vermögenswerten im Immobilienbereich verwaltet, davon derzeit über 2,2 Mrd. EUR in Deutschland. In 18 Büros beschäftigt unser Auftraggeber mehrere Hundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter global; in Deutschland arbeiten rund 60 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den Standorten München und Frankfurt am Main in diversen Funktionen. Die auf globale Kunden zugeschnittene Produktpalette erstreckt sich von der Origination, der Strukturierung, dem Ankauf über das Asset-Management bis hin zum Verkauf der Immobilie. Als renommiertes Haus legt unser Mandant besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und Qualität.

Aufgrund der positiven Marktentwicklung, einer attraktiven und vorzeigbaren Investitionspipeline sowie des stetigen erfolgreichen Unternehmenswachstums in Deutschland, ergibt sich eine neu geschaffene und spannende Position in Frankfurt am Main oder München als Asset Manager (m/w) mit dem Schwerpunkt Service Provider Qualitätsmanagement, in unbefristeter Festanstellung. Der erfolgreiche Bewerber (m/w) verstärkt das in Deutschland ansässige Asset-Management-Team für den deutschsprachigen Raum und Italien, bestehend aus aktuell einem Head of Asset Management sowie vier Senior Asset Managern, in einer Schnittstellenfunktion. Sie werden inhaltlich fondsübergreifend für alle Objekte in Deutschland und Österreich tätig sein. Zum einen werden Sie erster und zentraler Ansprechpartner (m/w) für externe Dienstleister und zum anderen unterstützen Sie das operative Geschäft des Asset-Managements. Für diese Aufgabe suchen wir exklusiv im Auftrag unseren Mandanten einen Kandidaten (m/w), der starke koordinative Fähigkeiten sowie Erfahrung im Property-Management mit ausgeprägten kaufmännischen Kenntnissen vereint.

Das Aufgabengebiet

Als zentrale Schnittstelle zu externen Dienstleistern stellen Sie die Qualität der durch die Dienstleister erbrachten Leistungen sicher, in dem Sie sich für folgende Aufgaben verantwortlich zeigen:

  • Aufbau einer nachhaltigen Beziehung zu den Vertragspartnern
  • Implementierung eines Qualitätsmanagementprozesses, welcher sicherstellt, dass vertragliche Pflichten der Dienstleister ordnungsgemäß eingehalten werden
  • Prüfung und Optimierung der quartalsweise übermittelten Reports, inklusive der Kontrolle und Plausibilisierung sowie Erläuterung von Soll-Ist-Abweichungen
  • Analyse und Optimierung der Qualität aller relevanten kaufmännischen, technischen und rechtlichen Daten zum betreuten Immobilienvermögen
  • Sachliche und vollständige Rechnungsprüfung

Darüber hinaus wirken Sie bei folgenden Asset-Management-Themen mit:

  • Vor- und Nachbereitung von Mietergesprächen
  • Fortschreibung und Überprüfung von objekt- bzw. portfoliobezogenen Businessplänen mit dem Ziel der Performance­Optimierung der Objekt- und Portfoliowirtschaftlichkeit
  • Vorbereitung und Archivierung von Vermietungsfreigabeformularen
  • Mitwirkung bei der Überwachung, Steuerung und Kontrolle von Modernisierungs- sowie Sanierungsmaßnahmen
  • Mitwirkung bei der Plausibilisierung von Marktanalysen und Research-Daten
  • Kooperative Zusammenarbeit/Schnittstellenfunktion mit den internen Kolleg(inn)en in den Bereichen Asset-Management und Portfolio-Management, Fund-Operations, Legal

Das Anforderungsprofil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Immobilienkaufmann/-frau, geprüften Immobilienfachwirt/-in oder ein betriebswirtschaftliches Studium mit immobilienwirtschaftlichem Bezug
  • Mehrjährige Berufserfahrung (> 5 Jahre) im kaufmännischen Property-Management von gewerblich genutzten Immobilien in Deutschland, bevorzugt in der Eigentümerrolle
  • Kenntnisse der Nutzungsklassen Büro und Einzelhandel wünschenswert
  • Grundlegende juristische Kenntnisse im Miet- und Vertragsrecht
  • Gutes Grundverständnis von technischen Belangen
  • Bereitschaft, in einer internationalen und dynamischen Organisation mit einer modernen Unternehmenskultur zu arbeiten
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Steuerungsfähigkeiten, Selbstsicherheit und Loyalität
  • Strukturierte, selbstständig und zugleich teamorientierte Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Belastbarkeit
  • Hoher Anspruch an die eigenen Arbeitsergebnisse
  • Unabdingbar ist eine hohe Dienstleistungsbereitschaft sowie Spaß am täglichen Umgang mit Kolleg(inn)en, Kunden und Dienstleistern
  • Professioneller, sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint)
  • Gute bis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Das Angebot

  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Vollzeittätigkeit in einer expandierenden und unternehmerisch geprägten Immobilienorganisation
  • Motivierte, internationale sowie höchst professionelle Kolleginnen und Kollegen
  • Ein moderner Arbeitsplatz im Herzen von Frankfurt a. M. oder München
  • Eine attraktive, leistungsgerechte Vergütung

Interesse geweckt?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer DB/1276084 per E-Mail an bewerbung@cobaltrecruitment.com oder rufen Sie im Vorfeld unseren spezialisierten, von unserem Mandanten exklusiv beauftragten Berater Herrn Daniel Bauer unter der Telefonnummer +49 (0)69 3 4877 4470 an, um Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Wenn diese Position für Sie nicht von Interesse ist, registrieren Sie sich online mit Ihrem Lebenslauf, um künftig bei passenden Vakanzen berücksichtig werden zu können. Alternativ können Sie sich auch für Job-Benachrichtigungen per E-Mail anmelden.